miércoles, 7 de marzo de 2007

10.03.07

Hóla todos!
Gestern Großversammlung im Casa Amarilla da David, der Sohn von Jenny (der Gastmutter) angekommen ist und direkt mal 5 Kumpels da hatte. Hab dann leider den Absprung zum Fussball spielen gehen verpasst, werd aber wohl in nächster Zeit n paarmal was mit denen zocken, mal sehen was die Latinos so drauf haben :-) Dazu kam dann ne wunderbare Politik-Diskussion über den aufkommenden Kommunismus in Südamerika, über die Position von Weltbank, EU und und und... is allerdings bisher nich besonders leicht bei sowas seine Meinung zu vertreten, besonders nich gegenüber übelst emotionalen Latinos und Latinas :-) .... Ein früherer Bewohner des Casa Amarilla (Walter aus der Schweiz) is auch noch zu Besuch... hat hier wohl vor 10 Jahren mal n paar Monate gewohnt.... hoffe mal dass es heut Abend endlich nochma feiern geht, spätestens aber morgen Abend, da wir uns da mit ner Deutschen treffen die hier auch Praktikum macht... So werd mich jetzt ma ans arbeiten begeben... bin ja immerhin schon seit ner 3/4-Stunde hier :-) .... Grüße aus dem übelst bewölkten Quito.